Respekt

„Ich verlange Respekt, aber nicht diesen Hip-Hop-Quatsch namens Respekt, sondern richtigen, klassischen Respekt, und ich habe auch nichts dagegen, wenn da eine Spur Unterwürfigkeit mit ins Spiel kommt.“ (Max Goldt)

Zum Weltkatzentag

Katze

Katzengedichte (von Robert Gernhardt) 1 Von einer Katze lernen heißt siegen lernen. Wobei siegen „locker durchkommen“ meint, also praktisch: liegen lernen. Sie sind ein sieghaftes Geschlecht, diese Katzen. Es gibt ihrer so viele wie Spatzen im Land. Doch wer streichelt schon Spatzen? Sie ist gar kein rätselhaftes Tier, so eine Katze. Sie will viel Fraß, etwas Liebe, doch meist horcht Weiterlesen →

Beton

Beton Kunstraum

Beton ist pflegeleicht. Er braucht nicht gestrichen zu werden und verursacht jahrzehntelang keine Kosten. Wenn kein Krieg diese Häuser zerstört, werden sie so lange stehen wie die Akropolis und werden einmal bezeugen, was hier heute gedacht wurde. (Janosch, Sacharin im Salat)